Brand im S21 Tunnel Wangen-HBF

Brand im S21 Tunnel – Rauch auf dem Gebhard-Müller-Platz

Eine Betonspritzmaschine hatte am Mittwochnachmittag in einer Tunnelröhre des Bahnprojekts Stuttgart 21 gebrannt. Die Feuerwehr war mit 60 Einsatzkräften vor Ort.
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.stuttgart-21-brand-in-tunnelroehre-fuehrt-zu-grosseinsatz-der-feuerwehr.65c94f47-02f7-4701-a8e1-5c806f7b9f0b.html
————————————
Wagenburgtunnel in Stuttgart Gerät brennt in S21-Tunnel – massive Rauchentwicklung in der Stadt
StZ – 

Parkschuetzer.de
Mi 10.4.2019 -16:40 Uhr – Eine Betonspritzmaschine mit 300 Liter Hydrauliköl und 120 Liter Diesel brennt im Vollbrand.

Zwischen dem Zwischenangriff Ulmerstr. (Wangen) und Hbf, Tunnelachse 61.
Löschen mit Wasser unmöglich (wg. Ölbrand, da nimmt man Schaum).
Noch keine PMs dazu im Umlauf.

Info: https://www.parkschuetzer.de/statements#statement-204169
——-
10.04.2019 um 18:29  – https://twitter.com/svmatis/status/1116014053992869891 “…
Auf der Baustelle für Stuttgart 21 brennt eine Arbeitsmaschine. Die Feuerwehr der @stuttgart_stadt ist mit zwei Löschzügen vor Ort. Verletzte wohl keine. Aufgrund der Rauchentwicklung bitte im Bereich Gebhard Müller Platz Fenster und Türen geschlossen halten. @stuttgarttweets …”
———————-

NINA-Meldung vom:

10.4.2019 – 18:34:37 Uhr

NINA-Warnung

Im Bereich des Gebhard-Müller-Platzes in der Stuttgarter Innenstadt kommt es aufgrund eines Brandes zu einer Verrauchung.
Vorsorglich bitten wir Sie Klima- und Lüftungsanlagen abzuschalten und Fenster geschlossen zu halten.
Wir informieren wenn die Gefahr vorüber ist.

Handlungsempfehlung

Bitte schließen Sie sofort Fenster und Türen. Schalten Sie Lüftungs- und Klimaanlagen ab.

Betroffene Region(en):

Stadtkreis Stuttgart

Weitere Informationen

ILS Stuttgart – 0711-216-7000

————————

Kletterturm-Aktion auf dem Karl-Benz-Platz

Kletterturm-Aktion auf dem Karl-Benz-Platz

Am Mittwoch, den 29.05.2019 können sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Karl-Benz-Platz in Untertürkheim (beim Bahnhof) in die „Höhe wagen“.

Von 12 bis ca.18 Uhr ist ein mobiler Kletterturm aufgebaut, der von MitarbeiterInnen des Kinder- und Jugendhauses CAFE RATZ betreut wird und kostenlos genutzt werden kann.
Unter dem Motto „Bewegte Mittagspause“ kann hier ganz offiziell die Wände hochgegangen werden!
Weitere Informationen auch unter Tel. 3365234-0 oder unter www.caferatz.de.