Teesy -TONES TOUR 2018 im LKA Longhorn

Teesy – TONES TOUR 2018

Neun Shows quer durch Deutschland stehen auf dem “Tones Tour” Plan!

Weg von Retro-Band und analogem Sound kehrt Teesy mit diesem komplett selbst produzierten Album wieder zurück zu seinen Ursprüngen: Hin zu produzierten Drums und einem jüngeren und aktuelleren Sound. Mit diesem neuen-alten Soundansatz, den Teesy schon auf “Glücksrezepte” verfolgte, kommt irgendwann auch die thematische Neuausrichtung. Deutschlands Crooner Nr. 1 erzählt auf “Tones” persönliche Geschichten direkt aus Berlin-Kaulsdorf und schafft Gänsehautmomente mit Hymnen über die ganz großen Feels.

Termin Fr., 07.12.2018 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstaltungsort LKA – Longhorn

Heiligenwiesen 6
70327 Stuttgart
S-Wangen

Telefon
+49 711 4098290
Fax
+49 711 4098299
E-Mail
Internet

Magnificat von John Rutter in der Kreuzkirche

Magnificat von John Rutter und das Orgelkonzert g-moll von Josef Gabriel Rheinberger

So., 02.12.2018 17:00 Uhr – Ev. Kreuzkirche Hedelfingen

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit – mit diesem bekannten Adventslied werden 120 Mitwirkende das Konzert am Sonntag, 2.12.2018 um 17:00 Uhr in der Kreuzkirche Hedelfingen (Amstettr Str.25) festlich eröffnen. Im Mittelpunkt des Konzertes stehen das Magnificat von John Rutter und das Orgelkonzert g-moll von Josef Gabriel Rheinberger.
Der Kreuzchor Stuttgart und die Kinder- und Jugendkantorei Oberer Neckar musizieren zusammen mit der Sopranistin Angelika Lenter und dem Profiorchesterer Sinfonia 02 unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Manuela Nägele. Peter Schleicher ist der Solist an der Orgel.Kreuzchor © Veranstalter

Das Orgelkonzert g-moll von J.G. Rheinberger verspricht ein einmaliges Klangerlebnis, denn dramatisch und emotionsgeladen ist das Zusammenspiel von der großen Orgel in der Kreuzkirche und dem symphonisch besetzten Orchester. Peter Schleicher hat den virtuosen Orgelpart übernommen.

Höhepunkt des Abends ist das “Magnificat” von John Rutter. In diesem Lobgesang der Maria, der wunderbar in die Adventszeit passt, wird das Bild einer kraftvollen, mutigen Frau gezeichnet durch den mitreißenden und unmittelbaren Kompositionsstil Rutters. Elemente aus der gregorianischen Tradition, ein Gedicht aus dem 15. Jahrhundert und weitere traditionelle Stilmittel verschmelzen zu einem neuen Ganzen. Das Werk sieht neben Chor und Solosopran ein großbesetztes Orchester vor. Besonders sticht das mit drei Spielern besetzte Schlagwerk hervor, melodiös und rhythmisch übersprudelnd.

Karten gibt es für EUR 15,- / ermäßigt EUR 10,- an der Abendkasse und bei diesen Vorverkaufsstellen:
Sonja’s Kochwelten Amstetter Str.38, S-Hedelfingen
Begegnungsstätte Wangen, Ulmer Str.347, S-Wangen
Evang. Pfarramt Hedelfingen, Amstetter Str.20, S-Hedelfingen
oder über Chormitglieder.

Die Ausführenden sind:
Angelika Lenter, Sopran
Peter Schleicher, Orgel
Sinfonia 02
Kreuzchor Stuttgart
Kinder- und Jugendkantorei Oberer Neckar

Leitung: Manuela Nägele

Ev. Kreuzkirche Hedelfingen
Kreuzkirche Hedelfingen
Amstetter Straße 25

Ochse beim Schrotthändler entdeckt

Ochse beim Schrotthändler entdeckt

Es gab bei der Firma Biesinger & Sohn (BISON) am Eingangstor der BISON-Fabrik einen Bison – rechts ein Foto von 2008 (Fotos: Enslin) – siehe: http://www.wirtemberg.de/bison-werk.htm – 
Seit längerem steht beim Schrotthändler Falk und Adler im Hafen ein ähnliches Tier – ist es ein Bison oder ein Ochse? –  leider ist es nicht das Original von Biesinger & Sohn – 200 Kg schwer aus Bronze – ca. 100 cm x 80 cm hoch – er will dafür 8000 EURO.

Man könnte das eventuell als Kunstobjekt in Untertürkheim aufstellen – z.B. vor dem Wilhelmsbrunnen oder auf einem Spielplatz? 

Klaus Enslin

WiGGY spendet 2500 € an das „Olgäle“

WiGGY spendet 2500 € an das „Olgäle“

von · 15. November 2018
Bereits zum zweiten Mal 2018 reiste eine Delegation des Wirtemberg-Gymnasiums mit Herrn Bizer, Herrn Beer und Schülerinnen und Schülern ins Stuttgarter Olgäle, um einen Scheck für die Stiftung des Krankenhauses zu überreichen. So konnten insgesamt 2018 € 2.500 Erlöse aus Advent am WiGGY und Hocketse gespendet werden und das WiGGY ist somit in den Kreis der „Ringträger“ aufgerückt.
Foto-Bericht auf https://wiggy.de/allgemein/wiggy-spendet-erneut-an-das-olgaele/

Öffentlich Sitzung der Jugendräte Obere Neckarvororte

Öffentlich Sitzung der Jugendräte Obere Neckarvororte

Donnerstag, 15. November, 18.30 Uhr, im Jugendhaus Villa Jo, Rüderner Straße 20, Obertürkheim:

1. Vorstellung der 72-Stunden-Aktion durch Heidi Schmitt Nerz;

2. Berichte aus den Arbeitsgruppen, aktueller Stand und weiteres Vorgehen
– Arbeitsgruppe Veranstaltung: Vorstellung Konzept Inselbad,
– Arbeitsgruppe Verschönerung: Ergebnisse Kontakte AWS und SSB
– Arbeitsgruppe W-LAN: Anträge,
– Arbeitsgruppe C4fL~: Auflesung oder neue Aktionen? Beschluss Jugendrat ONV;

3. Bericht aus dem AKJ und aus den Bezirksbeiratssitzungen

4, Aktuelles
– Wahlwerbung Kommunalwahlen 2019,
– Antrag für sichere Überquerung Fußgängerüberwege in Rohracker;

5. Verschiedenes/Termine.