neckarufer.info – Veranstaltungen und Infos

Grüngutabfuhr von September bis November jetzt bestellen

Kostenlose Abholung von September bis November: Jetzt Grüngutabfuhr bestellen

27.08.2018 www.stuttgart.de Entsorgung
Die Grüngut-Sammlung auf Abruf findet in der Zeit von September bis November statt. Haushalte und Gewerbebetriebe, die an die Stuttgarter Regelabfuhr angeschlossen sind, können in diesem Zeitraum den kostenlosen Service zweimal pro Kalenderjahr in Anspruch nehmen.

Kostenloser Service

Die Karten werden unter Angabe von Adresse und der ungefähren Anzahl der Bündel und Grüngutsäcke an den Eigenbetrieb AWS geschickt. Alternativ kann die Bestellung auch unter der Telefonnummer 216-88700 sowie unter www.stuttgart.de/abfall erfolgen.

Wichtige Hinweise: Die Anmeldefrist für den Herbst ist von 15. August bis 15. November. Das Grüngut wird innerhalb von drei bis vier Wochen ab Bestellung abgeholt. Der genaue Abholtermin wird schriftlich mitgeteilt. Bitte das Grüngut nur dann am Grundstück bereitstellen, wenn hierfür ein Abholtermin vorliegt.

Was wird gesammelt?

Gesammelt werden Baum- und Heckenschnitt, Grasschnitt, Laub, Schnittblumen, Strauchwerk und Unkraut. Nicht kompostierbare Gartenabfälle und sonstiger Sperrmüll werden bei der Sammlung nicht mitgenommen.

Wie wird gesammelt?

Grüngut kann in speziellen Papiersäcken und in gebündelter Form bereitgestellt werden. Zu beachten ist, dass Äste und Stämme maximal 1,50 Meter lang und nicht dicker als zehn Zentimeter sein dürfen.

Werden Baum-, Hecken- und Strauchschnitt gebündelt, dürfen nur verrottbare Baumwoll- oder Hanfschnüre verwendet werden. Für ungebündeltes Laub und Schnittgut stehen spezielle Grüngutsäcke zur Verfügung, die es von August bis Mai in vielen Einzelhandelsgeschäften und in den Bezirksrathäusern zu kaufen gibt.

Andere Verpackungen als die dafür vorgesehenen Papiersäcke wie zum Beispiel Kunststoffsäcke werden bei der Grüngut-Abfuhr nicht mitgenommen.

Weitere Informationen beim AWS-Kundenservice 216-88700 und unter www.stuttgart.de/abfall, Stichwort Grüngut.

Verkaufsstellen der Grüngutsäcke Herbst 2018

Die für die Grüngutsammlung eingeführten 70-Liter-Papiersäcke sind in allen Bezirksrathäusern sowie folgenden Einzelhandelsläden für einen Euro erhältlich:

Stuttgart-Ost
Doppelpunkt, Schurwaldstr. 36, Georg Krämer, Gablenberger Hauptstr. 58/60, Schreibwaren Ralf Alber, Landhausstr. 230, und Schreibwaren Wenzel, Haußmannstr. 198.

Bad Cannstatt
Bähr Getränke, Prießnitzweg 1, Frey e.K., Karlsbader Str. 6, Carl Göckelmann, Wilhelmstr. 21, Schreibfant, Wildunger Str. 2-4, Toom Baumarkt, Daimlerstr. 104, und Gartencenter Pflanzen Kölle, Stuttgarter Str. 5.

Birkach

Buntstift C. Glunz, Birkheckenstr. 1.

Degerloch
Adis, Große Falterstr. 28b, Einkaufsgarten Peter Haag, Chemnitzer Str. 23, Gärtnerei Haag, Bruderrain 2, City Markt, Epplestr. 4, und Schreibfant, Epplestr. 19.

Heumaden
Gärtnerei Gehrung, Nellinger Str. 30.

Obertürkheim
CAP-Markt, Augsburger Str. 684.

Riedenberg
CAP-Markt Riedenberg, Schemppstr. 29, und Neukauf Markt, Schemppstr. 81.

Sillenbuch
Edeka Willi Bauer KG, Kirchheimer Str. 65, Gärtnerei Gehrung, Kirchheimer Str. 11, und Regina Hofheinz, Kirchheimer Str. 61.

Sonnenberg
Papeterie am Sonnenberg Thomas Stäbler, Laustr. 3.

Untertürkheim
Werner Roth, Papier- und Schreibwaren, Augsburger Str. 360.

Begegnungsstätte Wangen Programm September 2018

Begegnungsstätte Stuttgart Wangen Programm September 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei unsere beiden Monatsprogramme September 2018 digital.

Viele Grüße

Ilse Ostertag
Leiterin der Wangener Begegnungsstätte



Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Obertürkheim – in Tiefgarage Autoräder abmontiert

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autoräder abmontiert und gestohlen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Obertürkheim (ots) – Unbekannte haben am Sonntag (26.08.2018) in einer Tiefgarage an der Göppinger Straße alle vier Räder eines Audi A6 abmontiert und gestohlen. Der Besitzer des schwarzen Audi bemerkte am Sonntagabend gegen 22.00 Uhr, dass Unbekannte sein Auto auf Steine aufgebockt und die Räder im Wert von rund 8.000 Euro gestohlen hatten. Ein Hausbewohner hatte den Audi am Sonntagmorgen gegen 05.00 Uhr in der frei zugänglichen Tiefgarage zuletzt unbeschädigt gesehen. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.