POL-S – Geschwindigkeitskontrollen auf der B14

Polizeipräsidium Stuttgart
POL-S: Geschwindigkeitskontrollen

Stuttgart-Ost (ots) – Polizeibeamte haben zur Erhöhung der Verkehrssicherheit am Dienstag (14.08.2018) an der Bundesstraße 14 nach der Ausfahrt Benzstraße Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Bei den Messungen stellten die Beamten zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr bei erlaubten 80 Stundenkilometern 754 Verstöße fest. 54 Fahrer müssen neben Bußgeldern auch mit Punkten in Flensburg rechnen, sechs Fahrzeugführer, die die Geschwindigkeit um mehr als 41 Stundenkilometer überschritten hatten, erwartet darüber hinaus ein Fahrverbot.

Untertürkheim – Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Mutmaßlicher Exhibitionist vorläufig festgenommen

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (14.08.2018) gegen 07:45 Uhr einen 40 Jahre alten Mann festgenommen, der sich zuvor an der Wallmerstraße entblößt hatte. Eine 50 Jahre alte Fußgängerin sah den Mann in der Nähe eines Spielplatzes in einem Gebüsch stehen und bemerkte, dass er offenbar an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als die Frau die Polizei verständigte, lief der Mann Richtung Dietbachstraße davon, wo ihn die alarmierten Beamten wenig später vorläufig festnahmen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen entließen die Beamten den 40-Jährigen wieder auf die Straße. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.