Obertürkheim – Wohnungseinbruch

POL-S: In Wohnungen eingebrochen

Stuttgart-Stadtgebiet (ots) – Bei der Polizei sind über das Wochenende (16.02.2018 bis 18.02.2018) sieben Wohnungseinbrüche im gesamten Stadtgebiet angezeigt worden. Die Täter brachen in Wohnungen an der Vaihinger Landstraße, an der Mirabellenstraße, an der Albert-Schäffle-Straße, an der Hermann-Pleuer-Straße, an der Widmaierstraße und an der Straße Im Buchwald ein, indem sie Fenster oder Türen aufhebelten. In der Pfahlbronner Straße konnten die Einbrecher die Terrassentüre durch die Katzenklappe entriegeln und gelangten auf diesem Weg in das Gebäude. Sie stahlen Bargeld, Schmuck sowie Gold- und Silbermünzen in bisher unbekanntem Gesamtwert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Feuerwehr Abt. Untertürkheim – Einsatz Nr. 20 – Verkehrsunfall 1 – Benzstraße

Einsatz Nr. 20, 18.02.2018, 02:40 Uhr

Verkehrsunfall 1 – Benzstraße

In Folge eines Herzinfarktes krachte ein Fahrzeuglenker mit seinem PKW in einen Ampelmast. Durch den Rettungsdienst und die Kollegen der Berufsfeuerwehr wurde die Person medizinisch versorgt.

Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim