Obertürkheim – 22-Jähriger von Zug erfasst und getötet

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Bahnunfall – 22-Jähriger von Zug erfasst und getötet

Stuttgart-Obertürkheim (ots) – Ein 22 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen (03.02.2018) im Bereich Obertürkheim offenbar von einem Zug erfasst und getötet worden.

Ein Lokführer bemerkte gegen 07.55 Uhr den leblosen Mann rund 50 Meter vom Bahnhof Obertürkheim entfernt im Gleisbereich liegen und alarmierte den Rettungsdienst.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.
Warum der Mann sich auf den Gleisen befand, ist derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +49-711-899057789 zu melden.

Feuerwehr Abt. Untertürkheim – Einsatz Nr. 15 – Heimrauchmelder Stufe 3

Freiwillige Feuerwehr Untertürkheim

Einsatz Nr. 15, 05.02.2018, 20:10 Uhr


Ausgelöster Heimrauchmelder Stufe 3 – Paul-Collmer-Heim

Im zweiten Obergeschoss lösten ohne ersichtlichen Grund mehrere Rauchwarnmelder im kompletten Flurbereich aus. Nachdem alle Wohnungen des Stockwerkes kontrolliert wurden, setzen wir die betroffenen Melder zurück und rückten ohne weitere Tätigkeit ein.

https://www.facebook.com/pg/feuerwehr.untertuerkheim.de/posts/?ref=page_internal

Untertürkheim – Navi-Diebe brechen Autos auf

POL-S: Navi-Diebe brechen Autos auf – Zeugen gesucht

Stuttgart-Untertürkheim (ots) – Unbekannte haben über das vergangene Wochenende (02.02. bis 05.02.2018) Autos an der Straße Im Hopfengarten und an der Scherrenstraße aufgebrochen und die eingebauten Navigationsgeräte im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen.

An der Straße Im Hopfengarten zerstörten die Täter zwischen Freitag und Montag die Dreiecksscheibe eines Mercedes Viano, bauten das Navigationssystem aus und flüchteten mit der Beute.

An der Scherrenstraße schlugen die Diebe zwischen Sonntag, 15.00 Uhr und Montag, 10.30 Uhr jeweils eine Dreiecksscheibe einer C-Klasse sowie einer A-Klasse ein, bauten das Navigationssystem aus und stahlen es. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +49-711-89905778 zu melden.

Jugendrat Obere Neckarvororte Ergebnisse

Ergebnis der Jugendratswahl 2018 der Oberen Neckarvororte
15 Sitze

StZ – Obere Neckarvororte: Der Jugendrat der Oberen Neckarvororte – dazu gehören die Stadtbezirke Untertürkheim, Obertürkheim, Hedelfingen und Wangen – hat 15 Sitze.

631 von 1961 Wahlberechtigten nahmen die Möglichkeit wahr, ihre Stimmen abzugeben.

„Mit einer Wahlbeteiligung von 32,2 Prozent liegen wir 1,2 Prozent über der des Jahres 2016“, sagt Silvia Rehn, die Leiterin des Jugendhauses Untertürkheim. Auch in den Oberen Neckarvororten hat ein männlicher Kandidat die Nase vorn: Nelson Viola erhielt 295 Stimmen. Gewählt wurden zudem Angeliki Theodoridou, Roda Tzeggai, Sarah Bracic, Diana Gitzen Sanchez, Tom Dinkelacker, Emily Faißt, Lara Fiaßt, Elena Lang, Jennifer Wasemiller, Esmeray Acar, Selin Milli, Dilani Sohst, Aleyna Gülali, Baris Torun. Altersbedingt ausscheiden musste übrigens Yunus Dikkatli, der drei Wahlperioden hindurch dem Jugendrat der Oberen Neckarvororte angehörte und nun 19 Jahre alt ist.

https://www5.stuttgart.de/img/mdb/item/645393/132082.pdf