“Weinbau in Stuttgart” im Rathaus Stuttgart

Einladung zum Abend rund um das Thema “Weinbau in Stuttgart”  mit anschließender Weinverkostung

Dieser Abend beinhaltet neben einigen einleitenden Worten von Dr.Schertlen, die auch seinen Wechsel von den Stadtisten zu SchUB erläutern, einen spannenden Vortrag des Leiters des Stuttgarter Weinguts Timo Saier, in dem Begriffe wie Kulturlandschaft, Rebflächen und weitere in ihren Zusammenhang mit Stuttgart gerückt werden. Im Nachgang sind Sie eingeladen, die städtischen Weine selbst zu probieren.

Stadtrat Dr. Schertlen ist dieser vermeintliche kommunalpolitische Nebenschauplatz ein Anliegen, da es in der Vergangenheit immer wieder Bestrebungen gab, das Weingut zu schließen. Auch heute noch treffen entsprechende Zuschriften ein, die dies fordern. Nach Ansicht von Dr.Schertlen ist das Weingut jedoch mehr als nur ein (defizitärer) Weinbaubetrieb in städtischer Hand. Das Weingut gestaltet wichtige Kulturlandschaften, bewirtschaftet schwierige Flächen und hat darüber hinaus einen Imagefaktor für die Landeshauptstadt. Lassen Sie sich an jenem Abend darüber informieren.

Stattfinden wird dieser Abend am 04.04.2019  im Großen Sitzungssaal, Rathaus Stuttgart.Beginn: 19:00 Uhr
Eine Einladung ist nicht erforderlich, jedoch reservieren wir Ihnen bei positiver Rückmeldung gerne einen Sitzplatz.
In diesem Fall bitten wir darum, den Platz bis 18:50 Uhr eingenommen zu haben.Bei Erreichen der maximal zulässigen Gästezahl wird das Rathaus geschlossen.